Allgemein

Reise-Bemerkungen – der dritte Teil

Heute war kurzfristig Schummeln angesagt. Wobei das nicht der richtige Ausdruck ist. Nennen wir es eine wichtige Reise-Erleichterung. Nachdem ich nach einer sehr geruhsamen Nacht und einem durchaus opulenten Frühstück in Ankum gestartet war, schlug ich mich abseits der Hauptwege (der Bundesstraßen), entdeckte wunderbare…

23. September 2020
Begegnungen

Reise-Bemerkungen – Der zweite Teil

Wunderbar im siebten Stock des Hotel Conti in Münster am Bahnhof geschlafen. Das Hotel ist empfehlenswert. Kurzes Frühstück im seltenen Sonnenlicht am Dom, dann zaghaft gestartet. Machen wir es kurz: Schwere Beine heute. Und das den ganzen Tag über.  Daher mehrere Pausen, zum Teil…

22. September 2020
Allgemein

Reise-Bemerkungen – Der erste Teil

  Obgleich ich nun seit mehreren Jahren mal weniger und mal mehr mit dem Fahrrad unterwegs bin, habe ich bisher keine mehrtägige Reise unternommen. Nun: Premiere. Nach vielen, vielen Monaten die ersten 14 Tage Urlaub. Mit einer kleinen Unpässlichkeit, einem Sonntagsdienst auf dem Bus,…

21. September 2020
Geschichten aus dem Bus

Jetzt: Die Angst im Bus

  Seit heute sitzt die Angst im Bus neben mir. Seit dem Morgen. Der Grund: Nachdem ich um kurz nach sieben Uhr die zweite Runde der Linie 22 startete, war nach etwa 15 Minuten der Bus voll. Also: Voll! Geschätzt etwa 100 Personen, die…

17. August 2020
Arbeit

Nach Fahrplan: Eine ganz neue Freiheit

Mittlerweile geht es als Busfahrer schon fast ein wenig routiniert. Am Abend in den Hof einfahren. An den Tankplatz. Tanken. Bei schlechtem Wetter noch einmal durch die Waschanlage. Spiegel an die Seite, Wasser marsch. Die Runde um die Halle. Konzentration. Rückwärts in die Halle.…

21. April 2020
Allgemein Begegnungen

Die heimlichen Schätze der Dortmunder Nordstadt

Die vorletzte Station des Spaziergangs ist erneut, wie schon der Beginn, eine faustdicke Überraschung. Mit dem Blick über die Dächer des Dortmunder Nordens von einer Dachterrasse kündigt sich schon zaghaft der angekündigte Sturm „Mortimer“an. Sonne, Wind, Wolken und erste Tropfen beenden die Tour zu…

29. September 2019
Allgemein Begegnungen

Schöner und gesunder Schwerter Stadtwald

Noch wird auf die öffentliche Bekanntmachung gewartet. Sollte sie demnächst kommen, passiert an einer besonderen Stelle im Schwerter Stadtwald: Erstmal nichts mehr. Etwa 16 Hektar Wald sind dann Wildnisentwicklungsgebiet. Dass dies aus einem ohnehin sehr gesunden Schwerter Wald geschieht, davon konnten sich nahezu 100…

22. September 2019
Allgemein

Hoesch-Park: Ein Spaziergang durch die Geschichte

Stadtteil-Geschichte im Spaziergang? Geht! Sehr gut sogar. Schon mal vorab: Ein sehr gelungenes Format, kurzweilig und lebendig, während auf dem besagten Gelände durch die Erzählung Vergangenheit und Gegenwart spürbar sind. Das Gelände: Der Hoesch-Park in Dortmund. Besonders lebendig in der jahrzehntelangen Geschichte wird sie…

15. September 2019
Begegnungen

Neue Erfahrungen beim Barcamp Dangast

Da sitzt man als 56-Jähriger in der letzten Session, um reihenweise kleine Bauklötzchen zu staunen. Was als „Blick über den Tellerrand“ zu einer Asienreise angekündigt war, entpuppte sich als ein lebendiger Austausch von Pia, Marty und Liv über eine einjährige Reise in viele Kontinente,…

8. September 2019
Begegnungen

Das Format Barcamp braucht mehr Moderation

  Das erste Barcamp Corporate Blog in Dortmund hat mit gut 85 Teilgeberinnen einen erstaunlichen guten Aufschlag hingelegt. In der nahezu unglaublich Camp-geeigneten Jugendherberge mitten in der Dortmunder Innenstadt standen für Erfahrene und Newbies innerhalb der gewohnten halben Stunde der Planung eine Reihe von…

2. September 2019